Infos / FAQ 2017-05-22T11:18:26+00:00

Was ist das berlinScheckheft?

Das berlinScheckheft ist das älteste Gutscheinheft Berlins im Printformat und beinhaltet eine einzigartige Mischung von Wertschecks für Theater, Konzerte, Varietés, Kabaretts, Museen, Kinos, Restaurants, Cafés, Freizeitvergnügungen und Sport in Berlin & Brandenburg.

Rabatte bis zu 50 %. Tolle Tipps für Berliner und Berlinbesucher! Perfekter Urlaubsbegleiter für Touristen.

Die Brandenburg-Schecks laden zu Aktivitäten fernab des Hauptstadt-Trubels ein: Erlebnisbäder, Freizeitgärten- und Vergnügungsparks, Restaurants & Hotels machen das Umland zum beliebten Ausflugsziel.

Einige Schecks sind vor allem für die ganze Familie. Preisvorteile bieten hier spezielle Abenteuerevents für Kinder und Jugendliche.

Ein besonderer Vorteil ist die praktische Club-Card im Visitenkartenformat. Damit können die 74 Club-Schecks nicht nur einmalig, sondern jeden Tag aufs Neue genutzt werden! Achten Sie auf das gelbe Club-Zeichen!

Über die Club-Card-Nummer erhalten Sie auch kostenfreien Zugang zur ScheckApp.

Service für Facebook-Freunde und Newsletter-Abonnenten

Sie erhalten von uns regelmäßig aktuelle Informationen – auch zu Online-Gewinnspielen und Aktionsverkäufen.

Preisrätsel im Heft – tolle Preise warten auf Sie –  bis zu 5.000 € in bar

Zur Teilnahme entweder Lösungsabschnitt aus dem Heft per Post schicken oder entsprechenden Online-Lösungscoupon senden.

Zur Geschichte des berlinScheckheftes

Die erste Ausgabe erschien 1952 unter der Schirmherrschaft des regierenden Bürgermeisters Ernst Reuter. Seitdem hat sich das berlinScheckheft als ein fester Bestandteil der Freizeitgestaltung von Berlinern und Berlin-Besuchern etabliert. Das Rabattheft im Hosentaschenformat, das bis 2007 vom gemeinnützigen Verein Tag der offenen Tür e.V. herausgegeben wurde, besitzt bereits über die Grenzen Berlins hinaus Kultcharakter. Im Jahr 2008 wurde das berlinScheckheft von der v.v. medien-service gmbh übernommen.

Haben Sie Fragen?

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen

In Berlin überall da, wo es Zeitungen und Zeitschriften gibt – oder bequem über unseren Online-Shop www.berlinScheckheft.de/shop.

Sobald die Zahlung auf unserem Konto ersichtlich ist (Überweisung ca. 3 Tage / Paypal sofort) wird/werden das/die berlinScheckheft/e an die bei der Bestellung angegebene Lieferadresse geschickt. Der Postweg kann ca. 1-2 Tage dauern.

Es kann vorkommen, dass es bei der Online-Bestellung zu fehlerhaften Einträgen in den Adressdaten kommt. Deshalb erhalten wir in diesem Fall leider die Ware mit der Angabe: „Empfänger nicht zu ermitteln“ von der Post zurück. Wenn Sie im Bestellformular eine Telefonnummer oder E-Mail Adresse angegeben, können wir Sie schnellstmöglich erreichen und die Ware mit der korrigierten Adresse erneut verschicken.

Im berlinScheckheft befinden sich 224 Schecks.

Die Handhabung ist unterschiedlich und wird bei jedem Anbieter entweder auf der Vorder- oder Rückseite der Schecks angegeben.

Es gibt einmalig – und mehrfach einzulösende Schecks.

Einmalig einlösbare Schecks schneidet man aus und gibt sie bei Nutzung des Angebotes ab.

Alle Schecks, die ein kleines gelbes Club-Zeichen haben, sind Club-Schecks. Diese bleiben immer im Heft und werden nicht abgegeben. Club-Schecks haben im angegebenen Gültigkeitszeitraum jeden Tag aufs Neue Gültigkeit.

Die Einlösung der Clubscheck-Angebote erfolgt über die Vorlage der unterschriebenen Club-Card (in einigen wenigen Fällen + Internet-Beleg).

In jedem berlinScheckheft befindet sich nach der Seite 160 eine Club-Card mit einer festgelegten Nummer auf der Rückseite.

Bitte unterschreiben Sie das markierte Feld über der Club-Card-Nummer, trennen Sie die Karte aus und schon ist sie für Sie personalisiert und einsetzbar!

Sie benötigen die Club-Card-Nummer bei allen Online-Gewinnspielen, Preisrätselteilnahmen, zum Freischalten der ScheckApp auf Ihrem Handy und vor allem beim Einlösen der 74 Club-Schecks aus dem aktuellen Heft.

Club-Schecks (kleines gelbes Club-Zeichen) sind bei Vorlage der Club-Card im angegebenen Gültigkeitszeitraum jeden Tag aufs Neue einlösbar und werden nicht abgegeben!

Falls vom Anbieter beim Einlösen eines Club-Schecks zusätzlich zur Club-Card ein Internet-Beleg gewünscht wird, gehen Sie bitte hier auf unserer Internetseite in den Club-Bereich und drucken Sie sich diesen Beleg, so oft Sie möchten, aus.

Bitte beachten Sie, dass die Club-Card nicht übertragbar ist!

Bitte achten Sie auf Ihre Club-Card. Ein Ersatz der Club-Card ist leider nicht möglich.

Sollte es doch passieren, dass Ihnen die Club-Card abhanden kommt, wenden Sie sich bitte über Telefon 030-754 84 721 an uns.

In Folge von Firmen-Insolvenz oder Betreiberwechsel kann es passieren, dass Scheckangebote des aktuellen Heftes nicht akzeptiert werden. In diesem Fall können wir leider keine Haftung übernehmen.

Außerdem kann es in seltenen Fällen vorkommen, dass das Kassen- oder Bedienungspersonal nicht ausreichend gebrieft wurde und deshalb der Rabatt nicht gewährt wird. Sollte Ihnen dies widerfahren, dann melden Sie sich bitte umgehend bei uns – Ihrem berlinScheckheft-TEAM – und wir werden der Sache nachgehen um für Sie eine entsprechende Entschädigung zu erreichen .

Telefon 030 – 754 84 721 oder Handy 0174 – 14 18 135

E-Mail: info@berlinScheckheft.de

Melden Sie sich einfach telefonisch beim TEAM des berlinScheckheftes.

Wir bringen Ihnen das Heft auch innerhalb von Berlin direkt ins gebuchte Hotel.

Telefon 030 – 754 84 721

Da sich im aktuellen berlinScheckheft viele 2 für 1 Angebote befinden, ist es in der Regel für 2 Personen ausreichend ein Heft zu besitzen.

Wir versuchen bei der Akquise darauf zu achten, dass der Kaufpreis des Heftes mit der ersten Einlösung quasi schon wieder „drin“ ist. In den meisten Fällen ist uns dies auch gelungen. Gerade bei den Theater-Angeboten und im Restaurant-Bereich sparen 2 Personen bei jeder Einlösung mit Sicherheit mehr als den geringen Kaufpreis von 8,50 €. Also nutzen Sie die tollen Angebote und sparen und gewinnen Sie mit dem berlinScheckheft!